Querflöten- und Fifeunterricht

Sie oder Ihr Kind möchte Querflöte lernen oder alte Fähigkeiten wieder neu beleben? Für Kinder, je nach Körpergröße, empfehle ich ein Instrument mit gebogenem Kopfstück. Das ist nicht nur leichter zu halten, sondern beugt auch späteren Haltungsproblemen vor. Normalerweise können Kinder ab 11 Jahren die große Flöte gut halten.

Das Erlernen der Fife kann sinnvoll sein, wenn kleinere Kinder unter 7 Jahren darauf bestehen, Querflöte lernen zu wollen. Die Fife bietet hierfür einen guten Einstieg, da man im Bereich der Tonbildung gute Grundlagen bilden kann. In der Regel fällt es den Kindern nicht schwer, auf die Querflöte zu wechseln. Ein großer Vorteil: Die Griffe sind nahezu identisch. Die Fife ist sehr preiswert, ich nutze die Marke Yamaha. Sie kann auch mal runterfallen, ohne daß etwas kaputt geht und man kann sie auch ganz entspannt in der Badewanne spielen.

Scroll Up